888 Weisheiten und Zitate für Finanzprofis: Die passenden by Klaus-J. Fink

By Klaus-J. Fink

"888 Weisheiten und Zitate für Finanzprofis" bietet allen Finanzprofis, die noch besser verkaufen wollen, die "schlagenden Argumente" für Präsentationen, Verhandlungen und Beratungsgespräche. Dieses Buch enthält 888 Weisheiten und Aphorismen zu allen Themen, die Finanzprofis berühren - von Aktien, Geld und Inflation bis hin zu Subvention, Vermögen und Versicherung.

Show description

Continue Reading

Entstehung, Struktur und Steuerung des deutschen by Isabell van Ackeren, Klaus Klemm

By Isabell van Ackeren, Klaus Klemm

Für jene, die am Ende ihrer Ausbildung als Lehrerinnen und Lehrer in der Schule arbeiten werden, ist es unerlässlich, über ein Basiswissen zum deutschen Schulsystem zu verfügen. In Orientierung an der Themenstruktur der Module zum erziehungswissenschaftlichen Studium bietet dieses Lehrbuch in komprimierter und präziser shape alle Grundlagen zu Entstehung, Struktur und Steuerung des Schulsystems in Deutschland. Eine konzentrierte Themenwahl und die grundlegende Einführung zentraler Begriffe und Zusammenhänge garantiert ein - in der zweiten Auflage aktualisiertes - Basiswissen, das sowohl im Rahmen von Lehrveranstaltungen wie auch zur Prüfungsvorbereitung unentbehrlich ist.

Show description

Continue Reading

Soziologische Theorie und Empirie by Jürgen Fijalkowski (auth.), Jürgen Friedrichs, Karl Ulrich

By Jürgen Fijalkowski (auth.), Jürgen Friedrichs, Karl Ulrich Mayer, Wolfgang Schluchter (eds.)

Dr. Jürgen Friedrichs ist Professor am Forschungsinstitut für Soziologie der Universität Köln.
Dr. Karl Ulrich Mayer ist Direktor am MPI für Bildungsforschung in Berlin.
Dr. Wolfgang Schlüchter ist Professor für Soziologie an der Universität Heidelberg.

Show description

Continue Reading

Interaktive Medien — interdisziplinär vernetzt by Professor Dr. Jochen Hörisch (auth.), Margot Berghaus (eds.)

By Professor Dr. Jochen Hörisch (auth.), Margot Berghaus (eds.)

Interaktive Medien, web und Multimedia revolutionieren Wirtschaft, Technik, Gesellschaft, Kultur. additionally sind sie Thema vieler wissenschaftlicher Disziplinen. In dem Reader werden interaktive Medien von neun verschiedenen Fachrichtungen untersucht: aus Sicht der Rechts-, Wirtschafts-, Erziehungs-, Sozial-, Kultur-, Medien- und Kommunikationswissenschaft, der Psychologie, Informatik und Wirtschaftsinformatik. Das Ergebnis ist ein Überblick über interaktive Medien in einem breiten Forschungs- und Anwendungsspektrum. Themen sind beispielsweise: digital trade, Medienrecht in der Informationsgesellschaft, Lernen durch Interaktivität, Präsenz im world-wide-web, automatische Videoanalyse, machine und net in der empirischen Sozialforschung, wahrnehmungspsychologische Grundlagen der Bildschirmkommunikation, Kultur- und Kommunikationstheorien für neue Medien. Das macht den Reiz und die Qualität des Buches aus: untersucht wird ein Gegenstand aus vielen Blickrichtungen jeweils von Top-Fachleuten.

Show description

Continue Reading