Der Data-warehouse-Spezialist : Entwurf, Methoden und by Reinhard Höhn

By Reinhard Höhn

Im vielgepriesenen Informationszeitalter sind Informationen und Daten das Baumaterial, aus dem ganze Unternehmen bestehen -- doch wie beim realen Gebäudebau entscheidet die Architektur, die Materialwahl und das Planungskonzept über Nutzen und Bestand des (Unternehmens-)Gebäudes. Reinhard Höhn fasst in Der information Warehouse-Spezialist. Entwurf, Methoden und Umsetzung eines information Warehouses dafür die notwendigen Grundlagen mit folgender Definition zusammen: Ein info Warehouse wird hier als ein mit allen operativen Daten eines Unternehmens arbeitendes, integrierendes method aus Softwarekomponenten aufgefasst, das mittels einer Hardware-Infrastruktur betrieben wird. Ein facts Warehouse durchläuft einen Lifecycle aus Initiierung, Projektierung, Konzeption, Spezifikation, Beschaffung, Realisierung, Implementierung, Betrieb und Abbau. Ein info Warehouse reiht sich somit in die Gruppe der beratungsintensiven Produkte ein. Der Autor nähert sich dem info Warehouse (DHW) im Verlauf seines Buches vorsichtig an -- und wiegt ab, wie schwerwiegend die Folgen einer überstürzten und unbedachten Planung sein können. Ausgehend von einer Terrainsondierung über Sinn und Zweck eines information Warehouses widmet er sich der Systemgestaltung, die aus einer Bestimmung der notwendigen Komponenten des structures samt undefined, software program und Schulungsaufwand besteht. Darauf folgt die Methodik, die den Aufbau und den Ablauf einer info Warehouse-Architektur bei der Planung bestimmt. Die folgende Projektphase, in der die Ressourcen und Vorgehensweisen definiert werden, schließt auch den attempt existierender DWH-Produkte und instruments ein. Abschließend betrachtet er den Betrieb und die notwendige Modifikation des platforms -- auch die Notwendigkeit eines angepassten neuen Konzeptes wird berücksichtigt. Der facts Warehouse-Spezialist. Entwurf, Methoden und Umsetzung eines info Warehouses ist sowohl für den Einstieg, die konkrete Planung als als Nachschlagewerk einsetzbar -- sogar die Durchführung einer Schulung lässt sich dank des klar strukturierten Inhaltes gestalten. Der Lerneffekt ist aufgrund eines durchgehenden Praxisbeispiels und Fragen samt Übungsaufgaben an jedem Kapitelende auch im Selbststudium hoch -- Schritt für Schritt lernt guy die Anforderungen, Schwächen und Stärken eines info Warehouses kennen, denn das Wissen und der Nutzen von Daten ist entscheidend, nicht nur deren Besitz. --Wolfgang Tress

Show description

Read or Download Der Data-warehouse-Spezialist : Entwurf, Methoden und Umsetzung eines data warehouses PDF

Best german_3 books

German Infantry in action, WWII

This 16th installment within the WARMACHINES sequence offers a distinct examine the uniforms and gear utilized by front line squaddies of Nazi Germany in the course of WWII in beautiful colour images, as re-enacted by means of the second one conflict crew and Fallschirmjger old re-enactors. This booklet is like taking a look via a window to the previous, entire with Kbelwagen, Schwimmwagen, 20 mm Flak 38, Zundapp KS600, and Tatra OT-810 (Sd.

Additional info for Der Data-warehouse-Spezialist : Entwurf, Methoden und Umsetzung eines data warehouses

Sample text

Nicht nur Tendenzen in den Produktmärkten sind interessant, auch Data Warehouse Vorhaben der Konkurrenten können höchst aufschlussreich sein und die eigenen Entscheidungen beflügeln. Die meisten Unternehmen veröffentlichen diese Vorhaben als »Erfolgsstories« in den gleichen Medien. Zeit ist ein knappes Gut. Man kann nicht jeder Tendenz bedingungslos unter großem Zeitaufwand folgen, sondern muss sich entscheiden, welche Tendenz schärfer beobachtet und welche Tendenz sofort mit Maßnahmen flankiert werden soll.

Die Elemente der Charakterisierung sind dabei: ✔ leichte Erlernbarkeit für einen Anwender ohne Programmierkenntnisse ✔ anwendbar für Führungsebene, mittleres Management oder auf operativer Ebene ✔ Verdichtung von Originaldaten und Ableitung von Daten ✔ fest vorprogrammiert oder flexible Datenbanken mit anpassbaren Abfragen ✔ besondere Funktionen zur Datenauswertung und Datenerzeugung wie Databases, Regellogik, Aggregation, Navigation, Fuzzy Set, genetische Algorithmen, Multiwürfel, neuronale Netze Für den Leser ist der Beschäftigungsgegenstand das Data Warehouse.

Informationen müssen operationalisiert werden. Zuverlässigkeit von Informationen Informationen sind nicht immer zuverlässig. Wenn die Informationsbasis eines Vorhabens nicht stimmt, sind Fehler in der Konzeption, in der Konstruktion und in der Realisierung unvermeidlich. Oft ist nur unter großem Aufwand ein Rückführen der Fehlsituation möglich. Mitunter muss sogar das ganze Vorhaben abgebrochen werden. Das ist der Fall, wenn man die falsche Methodik einsetzt, wenn man das Know-how der Firma nicht einfließen lassen kann, wenn die Teammitglieder falsch geschult sind und vieles mehr.

Download PDF sample

Rated 4.97 of 5 – based on 43 votes

admin