Die Geschichte der Sternkunde: Von den Ersten Anfängen bis by Ernst Zinner

By Ernst Zinner

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Die Geschichte der Sternkunde: Von den Ersten Anfängen bis ƶur Gegenwart PDF

Best astronomy & astrophysics books

Modern astronomy: expanding the universe

Meet 12 women and men whose study and paintings in new applied sciences led to a revolution within the knowing of time and house in the course of the twentieth century. From Edwin Hubble to George Gamow to Geoffrey Marcy, "Modern Astronomy" illuminates the lives and achievements of those leading edge scientists. Readers will achieve a transparent knowing of the typical threads that intertwine the astronomers' lives; the political, fiscal, and social occasions in their instances; individuals with whom they labored; and the advancements that preceded their examine.

Variations on a Theme by Kepler (Colloquium Publications)

This ebook is predicated at the Colloquium Lectures provided through Shlomo Sternberg in 1990. The authors delve into the mysterious position that teams, particularly Lie teams, play in revealing the legislation of nature by means of targeting the commonplace instance of Kepler movement: the movement of a planet less than the allure of the solar based on Kepler's legislation.

Urban Astronomy

Denis Berthier has spent thirty years watching the evening sky from inside a urban and his functional advisor will allow novice astronomers to watch and picture stars, planets and different celestial items from their very own city. it really is changing into a growing number of tough to discover an looking at website with transparent, darkish skies clear of mild and business toxins.

Imaging Sunlight Using a Digital Spectroheliograph

Ken M. Harrison's newest booklet is a whole advisor for beginner astronomers who are looking to receive particular narrowband pictures of the sunlight utilizing a electronic spectroheliograph (SHG). The SHG permits the secure imaging of the sunlight with out the rate of industrial ‘etalon’ sun filters. because the helping software program remains to be sophisticated, using the electronic spectroheliograph becomes increasingly more mainstream and has the capability to exchange the pricy sun filters at present in use.

Extra info for Die Geschichte der Sternkunde: Von den Ersten Anfängen bis ƶur Gegenwart

Sample text

Du schufst die Jahl'eszeiten, urn aIle deine Werke entstehen zu lassen, Den Winter, urn sie zu kiihlen, die Glut, damit sie dich kosten. Du hast den fernen Himmel gemacht, urn an ihm aufzugehen, Urn alles zu seh"n, was du gpmacht hast, du ganz allein, Aufgehend in deiner Gestalt als lebende Sonne, Aufstrahlend, leuchtend, dich entfernend und wiederkehrend. Du hast Millionen Gestalten gemacht aus dir allein. SUidte, Darfer und Auen, Landweg und Flull. Um das Besondere seiner Religion kundzutun, gab Amenophis seinem Sonnengott einen eigenen Namen, namlich Aton, was Sonnenscheibe bedeutet und die warmende Wirkung der Sonne besonders versinnbildlichen soll, und baute ihm in seiner neuen Hauptstadt, jetzt El Amarna genannt, einen groBartigen Tempel, wo der Sonne unter freiem Himmel geopfert wurde.

Damit entstand der Zweig der Sternforschung, der his zur Mitte des 19. nachchristlichen J ahrhunderts der alIeinherrschende sein solIte - die Bewegungslehre (Planetentheorie ). DIE BEWEGUNG DER HIMMELSKORPER Auf Grund der his jetzt vorliegenden Ueherlieferung des hahylonischen Wissens laBt sich noch kein eindeutiges Bild ihrer Entwicklung entwerfen. Die Sonne hot, auBer bei Sonnenfinsternissen, keinen hesonderen AnlaB zur Deutung. Ihr taglicher Gang am HimmellieB die 4 Himmelsrichtungen als bedeutungsvolle Richtungen erkennen.

Chr. Darauf wurde sie durch die neunzehnjahrige Schaltregel, die 7 Schaltmonate vorsieht, abgeIost. Diese 19 J ahrfolge ist damit ohne Zweifel in Babylon eher eingefuhrt worden als in Griechenland, wo sie erst ein halbes J ahrhundert spater in Kraft trat. B, wahrend die fruheren Schaltregeln 0,19890 und 0,06218 Tage ergeben hatten. Nach diesem Erfolg wurden weitere Schaltungsregeln nicht aufgestellt. Der mittlere J ahresanfang, der 1. Nisannu, fiel nicht mit der Fruhlingsgleiche zusammen, sondern vom 8.

Download PDF sample

Rated 4.37 of 5 – based on 21 votes

admin