Entwicklung und Implementierung von by Maximilian Schreyer

By Maximilian Schreyer

Auf der foundation der switch Management-Forschung sowie der Motivations- und Verhaltensforschung identifiziert Maximilian Schreyer entscheidende Erfolgsfaktoren für die Implementierung von functionality dimension Systemen. Er leitet ein Ursache-Wirkungs-Modell ab, mit Hilfe dessen die potentiellen Erfolgsfaktoren der Implementierung dargestellt werden können.

Show description

Read Online or Download Entwicklung und Implementierung von Performance-measurement-Systemen PDF

Similar german_3 books

German Infantry in action, WWII

This 16th installment within the WARMACHINES sequence presents a special examine the uniforms and kit utilized by front line squaddies of Nazi Germany in the course of WWII in lovely colour images, as re-enacted by way of the second one conflict team and Fallschirmjger historic re-enactors. This ebook is like having a look via a window to the previous, entire with Kbelwagen, Schwimmwagen, 20 mm Flak 38, Zundapp KS600, and Tatra OT-810 (Sd.

Extra resources for Entwicklung und Implementierung von Performance-measurement-Systemen

Example text

118 Trotz der in der Forschung und Praxis intensiv geführten Diskussion ist bis in die achtziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts keine Veränderung der Definition und Ausübung dieser Bewertungsmaßstäbe festzustellen. Die bis dahin entwickelten Konzepte sind einseitig an monetären Größen ausgerichtet. Erst seit Ende der achtziger, Anfang der neunziger Jahre werden in der betriebswirtschaftlichen Literatur und Praxis andere Möglichkeiten zur Bewertung unternehmerischen Handelns erörtert. 119 Die diesbezüglich aufgestellten Überlegungen bildeten den Ausgangspunkt für die Entwicklung einer Vielzahl von Performance Measurement Systemen und Modellen zur ganzheitlichen Steuerung von Unternehmen.

Erst seit Ende der achtziger, Anfang der neunziger Jahre werden in der betriebswirtschaftlichen Literatur und Praxis andere Möglichkeiten zur Bewertung unternehmerischen Handelns erörtert. 119 Die diesbezüglich aufgestellten Überlegungen bildeten den Ausgangspunkt für die Entwicklung einer Vielzahl von Performance Measurement Systemen und Modellen zur ganzheitlichen Steuerung von Unternehmen. Dieser Abschnitt charakterisiert das Performance Measurement. Es beginnt mit dessen Definition und begrifflicher Abgrenzung, bevor im Anschluss die Ziele sowie die historische Entwicklung von Performance Measurement beschrieben und einige in Praxis und Wissenschaft entwickelte Systeme skizziert werden.

2002), S. 10. 135 Vgl. Gleich, R. (1997), S. 114 f. 136 Vgl. Klingebiel, N. (2000), S. 25 ff. 30 Grundlagen Performance eines Unternehmens anhand eines falschen Bezugsrahmens beurteilt wird. 137 3. 138 Der Beginn einer Messung, die Entscheidungen darüber, was und wie gemessen werden soll sowie welche Ziele zu verfolgen sind, sind Handlungen, die Individuen und Gruppen139 innerhalb eines Unternehmens beeinflussen. Sobald ein Performance Measurement System implementiert wird und beginnt, die ersten Ergebnisse zu liefern, ergeben sich aus der Performancebewertung ebenso Konsequenzen, wie aus den daraus abgeleiteten und beschlossenen Maßnahmen.

Download PDF sample

Rated 4.67 of 5 – based on 5 votes

admin