Fullspace-Projektion: Mit dem 360°lab zum Holodeck by Gordian Overschmidt, Ute Schröder

By Gordian Overschmidt, Ute Schröder

Das Fachbuch "Fullspace-Projektion" ist ein erstes zusammenfassendes Werk für die Konzeption, Produktion und den Vertrieb für raumgreifende Erfahrungen (Immersion) in 360°-Welten. Einzelkomponenten werden aufgezeigt und in ihrem aktuellen Stand diskutiert. Die Experten der jeweiligen Disziplinen (bspw. neurobiologische Grundlagen, Story-Telling, Drehbuch, visible results, car Alignment, Stiching, Projektionstechnologie, undefined) stellen den Forschungsstand, Anwendungen und Ausblicke u.a. für die Bereiche advertising, Bildung, leisure und Medizinische Applikationen vor. Das Fachbuch schließt die Lücke zwischen stattfindenden Entwicklungen und wenig vorhandenen und kaum verknüpften Veröffentlichungen. Der Inhalt beschäftigt sich mit Potentialen eines neuen Marktes, der sich in der Vergangenheit ausgehend von den Planetarien und Amusement-Parks auf die Bereiche Bildung und leisure konzentriert. Die Autoren stellen Frameworks aus ihren Arbeiten und Best-Practice-Beispiele vor.

Show description

Read or Download Fullspace-Projektion: Mit dem 360°lab zum Holodeck PDF

Similar computer vision & pattern recognition books

Markov Models for Pattern Recognition: From Theory to Applications

Markov types are used to resolve demanding trend attractiveness difficulties at the foundation of sequential information as, e. g. , automated speech or handwriting reputation. This finished advent to the Markov modeling framework describes either the underlying theoretical strategies of Markov types - masking Hidden Markov types and Markov chain versions - as used for sequential info and offers the innovations essential to construct profitable structures for useful purposes.

Cognitive Systems

Layout of cognitive platforms for guidance to humans poses an immense problem to the fields of robotics and synthetic intelligence. The Cognitive structures for Cognitive assistance (CoSy) venture used to be equipped to handle the problems of i) theoretical development on layout of cognitive structures ii) tools for implementation of structures and iii) empirical experiences to extra comprehend the use and interplay with such platforms.

Motion History Images for Action Recognition and Understanding

Human motion research and popularity is a comparatively mature box, but one that is usually now not good understood via scholars and researchers. the massive variety of attainable diversifications in human movement and visual appeal, digital camera perspective, and surroundings, current significant demanding situations. a few very important and customary difficulties stay unsolved by means of the pc imaginative and prescient group.

Data Clustering: Theory, Algorithms, and Applications

Cluster research is an unmonitored strategy that divides a suite of items into homogeneous teams. This booklet begins with uncomplicated details on cluster research, together with the type of information and the corresponding similarity measures, by way of the presentation of over 50 clustering algorithms in teams in response to a few particular baseline methodologies equivalent to hierarchical, center-based, and search-based equipment.

Extra info for Fullspace-Projektion: Mit dem 360°lab zum Holodeck

Sample text

Aus den Vektordaten berechnet unser Gehirn bekannte Handlungsmuster und Bewegungsverläufe, was uns die Fähigkeit zur Voraussicht ermöglicht. Nicht umsonst findet sich der bewegliche Augentyp vorwiegend bei Raubtieren, deren Gehirne die Bewegungsintentionen ihrer meist schnelleren und wendigeren Beute vorausberechnen können, was ihnen die Planung und Optimierung ihrer Aktionen erlaubt. Für die 360°-Projektion besitzen die Bewegungsdynamiken des Bildes eine besondere Bedeutung, da sie sowohl den Handlungsfaden, als auch die Dramaturgie der Erzählung vorgeben und hierdurch die Erwartungshaltung des Betrachters steuern.

Hierdurch werden bereits nach etwa 100 Millisekunden angeborene Verhaltensmuster und Reflexe aktiviert. In dieser Phase nehmen wir noch keine konkreten Inhalte der Umgebungssituation wahr, da sich unser Körperzustand unwillkürlich und unbewusst auf das erwartete Ereignis vorbereitet (Gegenfurtner 2003). 360°-Räume wirken immer atmosphärisch, da sich unser Erregungs- und Gefühlszustand nicht nur auf konkrete Inhalte, sondern auch auf Phänomene wie Farbe, Licht, Klang, Form und Bewegung einstimmt.

U. ) eine spezifische Neuordnung erfuhr, die prägend für den byzantinischen Kirchenbau wurde, aber sich etwa auch im Bau von San Marco/Venedig zeigte. Durch die Eroberung Konstantinopels (1453) und die unmittelbare Umwidmung der Hagia Sophia in eine Moschee wurde ihre Architektur prägend für den Moscheenbau des westlichen Orients ab dem 15. Jh. Die hier interessierende Neuerung in Bezug auf den Kuppelbau ist die deutliche Anhebung des Kuppelsockels in Dimensionen weit über die Höhe einer angenommenen Kugel hinaus.

Download PDF sample

Rated 4.57 of 5 – based on 50 votes

admin